JuLis setzen Zeichen gegen Extremismus

Für uns als Junge Liberale hat die Demokratie und die damit verbundene Freiheit eines jeden Menschen obersten Stellenwert. Uns ist daher daran gelegen, ein Zeichen gegen jegliche Form von Extremismus zu setzen. Deswegen waren wir als JuLis am Hauptbahnhof präsent, um Grundgesetze als Zeichen der Freiheit, Toleranz und Rechtsstaatlichkeit zu verteilen. Wir stehen für ein freies und vielfältiges Dortmund.

Im Anschluss schlossen wir uns der Gegendemonstration gegen die Demonstration der Partei „Die Rechte“ am Nordausgang des Hauptbahnhof an.